SV Hellas 09 Oranienbaum e.V.

1.Männer : Spielbericht Bad Brambacher Pokal, AF (2016/2017)

SV Hellas 09   Abtsdorf
SV Hellas 09 1 : 6 Abtsdorf
(1 : 1)
1.Männer   ::   Bad Brambacher Pokal   ::   AF   ::   08.10.2016 (15:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Morteza Sajadi

Torfolge

1:0 (24.min) - Morteza Sajadi
1:1 (45.min) - Abtsdorf
1:2 (52.min) - Abtsdorf
1:3 (69.min) - Abtsdorf
1:4 (72.min) - Abtsdorf
1:5 (73.min) - Abtsdorf
1:6 (80.min) - Abtsdorf

Ganz am Ende setzt sich der Favorit deutlich durch!

Mit dem SV Graf Zeppelin aus Abtsdorf kam ein starker Landesklassenvertreter nach Oranienbaum, mit dem klaren Ziel, eine Runde weiter zu kommen. Helles wollte das Spiel so lange wie möglich offenhalten um sich eine minimal Chance zu wahren. Die Abtsdorfer übernahmen sofort die Regie und verlagerten das Spiel in die Hälfte der Gastgeber. Die standen aber gut sortiert und ließen nicht viel zu. So kam die Führung für Hellas in der 24. Minute durch Sajadi etwas überraschend. Darauf erhöhten die Gäste die Schlagzahl und hatten jetzt einige gute Gelegenheiten. Zweimal Aluminium war Ausdruck der Überlegenheit. Doch der Ausgleich gelang buchstäblich erst mit der letzten Aktion vor der Pause. Die zweite Hälfte begann wieder mit deutlich mehr Ballbesitz für die Abtsdorfer, die in der 52. auf 2:1 erhöhten. Aber Oranienbaum blieb seiner Linie treu und setzte seine Mittel gut ein. Sajadi hatte in der 67. Minute sogar die riesen Möglichkeit den Ausgleich wieder herzustellen. Fast im Gegenzug erwirtschafteten sich die Gäste einen Elfmeter, den sie zur 1:3 Führung nutzten. Wie schon in der letzten Woche verlor man nun komplett die Kontrolle und ein Doppelschlag in der 72. und 73. besiegelten das Aus für Oranienbaum. Das 1:6 beendete in der 80. Minute die 10 minütige Kopflosigkeit von Helles. Abtsdorf spielte nun die Partie runter, ohne noch unbedingt etwas machen zu wollen. Es stellt sich die Frage, was man tun kann, um die Schwächephase, die in fast jedem Spiel punktgenau in der 70 Minute einsetzt, zu verhindern.


Fotos vom Spiel


Zurück